gebrauchte Laborspülmaschine Miele G7830 + Körbe 45 cm 230V

Artikelnummer: 1711121

Lieferzeit anfragen

guter Zustand
mit einfachem Oberkorb und Unterkorb (Lafetten)

Kategorie: Verkauft


1.044,00 €

inkl. 16% USt.(MwSt.)
(900,00 € netto)
Preis zzgl. Versand

Produkt vergriffen


Artikel: gebrauchter Labor-Spülautomat mit Spülkörben
Hersteller/Typ: Miele G 7830 WG(G7830TD)
Lieferumfang: (wie abgebildet) Spülautomat mit Netzkabel f. 230V 50Hz Schukosteckdose , Spülkörbe, Anschlussschläuche, Bedienungsableitung als pdf auf Anfrage (gerne auch vorab) 
Erhaltung: gebraucht, gut, mit wenigen Gebrauchs- und Alterungsspuren.
Lieferung: Spedition
Selbstabholung bevorzugt, Standort: MINDEN (NRW, A2, zwischen Bielefeld und Hannover)
Beauftragung einer Spedition durch den Käufer möglich (bitte noch 25kg und Palettenhöhe hinzurechnen) Die Verzurrung auf einer Einwegpalette übernehmen wir kostenlos, schließen aber jede Haftung und Gewährleistung hierfür aus.
Lieferung ins Ausland möglich, die Kosten dafür können Sie z.B. bei iloxx berechnen lassen.
Unter Umständen können wir das Gerät auch günstig persönlich ausliefern und Ihnen beim Aufbau behilflich sein, sprechen Sie uns an. Je nach Standort könnten Sie auf einer unserer Touren liegen und dann sehr günstig beliefert werden.
Nach Überweisung des Kaufpreises kann der Artikel bis zu 3 Monate kostenlos von uns eingelagert werden, z.B. um ihn selbst abzuholen.

Details (aus der Anleitung):
Der G 7830 TD ist ein Reinigungs- und
Desinfektionsautomat für die automatische Aufbereitung von Instrumentarium und Zubehör in Arztpraxen und Kliniken.
Für die verschiedenen Einsatzbereiche,
z.B. Zahnmedizin, Gynäkologie, Urologie, HNO und OP gibt es eine Vielzahl
an Körben und Einsätzen.
Die Instrumente und Utensilien sollen
vorzugsweise maschinell gereinigt und
thermisch desinfiziert werden, unter Zugrundelegung allgemein hygienischer
Aspekte mit dem Verfahren DESIN vario
TD bzw. bei Zugrundelegung seuchenhygienischer Aspekte (Infektionsschutzgesetz -IfSG-) mit dem Verfahren
DESIN 93°C/10’.
Das Robert Koch-Institut (RKI), Berlin,
- Bundesinstitut für Infektionskrankheiten und nicht übertragbare Krankheiten -, hat die "Instrumentendesinfektion
in Reinigungsautomaten" mit den Desinfektionsparametern 93 °C, 10 min Einwirkzeit bei Erfassung der Wirkungsbereiche A+B unter der Rubrik 3.2.4. der
Liste gemäß § 18 IfSG aufgenommen .
Die Wirkungsbereiche sind wie folgt definiert:
A = zur Abtötung von vegetativ bakteriellen Keimen einschl. Mykobakterien
sowie Pilzen einschl. pilzlicher Sporen
geeignet.
B = zur Inaktivierung von Viren geeignet (einschl. HBV und HIV).
Der Reinigungsautomat ist serienmäßig
mit einem Dampfkondensator (DK) und
einem Wasserenthärter ausgerüstet.

Höhe: 85 (82) cm
Breite: 45 cm
Tiefe: 60 cm
Spannung: siehe Typenschild
Anschlusswert: siehe Typenschild
Absicherung: siehe Typenschild
Anschlusskabel: ca. 1,8 m
Wasserdruck (Fließdruck): 50 - 1000 kPa Überdruck
(100 kPa = 1 bar)
Kaltwasseranschluss
Abpumphöhe: min. 0,3 m, max. 1 m
Abpumplänge: max. 4 m
Zulaufschlauch: ca. 1,7 m
Ablaufschlauch: ca. 1,4 m
Geräuschemissionswerte in dB (A):
Schalldruckpegel LpA Standgerät: <70 Unterbaugerät: <70
Prüfzeichen: VDE, Funkschutz, DVGW, RKI-Listung gem. § 18 IfSG
ce-Kennzeichnung: MPG-Richtlinie 93/42/EWG, Klasse IIa

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Kontaktdaten


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Benachrichtigen, wenn verfügbar;

Wir prüfen Ihre Anfrage und kontaktieren Sie schnellst möglich. Hierfür werden Sie entweder per Telefon oder via E-mail von uns kontaktiert. Mit Klick auf den Absendebutton stimmen Sie dem zu.