Temperaturbegrenzer HORST HW16, für PT100, 0-400°C, max. 3600W unbenutzt ovp

Artikelnummer: 1407282

  • Überwachungsgerät für Übertemperaturen an elektrischen Beheizungen
  • Neupreis ca. 600,- brutto (7/2014)
 

Kategorie: Heizhauben


226,10 €

inkl. 19% USt.
(190,00 € netto)
Preis zzgl. Versand

1 auf Lager

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage



Anlage:  Temperaturbegrenzer für Heizgeräte
Hersteller/Typ: HORST HW16

Weitere Daten: 
 
Überwachungsgerät für Übertemperaturen an elektrischen Beheizungen

Immer dann, wenn elektrische Beheizungen unbeaufsichtigt betrieben werden, wie es im Dauerbetrieb oder beim Nachteinsatz der Fall sein kann, ist es aus Sicherheitsgründen ratsam, das Vorschaltgerät HW 16 einzusetzen.

Die Grenztemperatur wird digital in 1 °C-Schritten eingegeben, der Temperaturfühler an der Stelle platziert, bei der im Betrieb die höchsten Temperaturen erwartet werden oder kritische Temperaturen nicht erreicht werden dürfen. Bei Erreichen des Grenzwertes schaltet HW 16 die Beheizung ab und löst eine optische Störungsmeldung sowie ein akustisches Signal aus. Während die akustische Meldung sofort gelöscht werden kann, bleibt die Störungsmeldung weiterhin sichtbar.

Erst wenn die Grenztemperatur unterschritten ist, lässt sich HW 16 wieder einschalten.

Für den Fühleranschluss (Pt 100) ist eine Diodenbuchse vorgesehen. Vorbereitete Gewindebohrungen an der Rückseite ermöglichen den Anschluss einer Stativklemme (Zubehör).

Technische Daten:
Zweipunktregler  
Geräteart:  Begrenzer
Regelverhalten:  P
Leistungssteuerung:  über 2-pol. Relais
Schaltleistung bei 230 V~:  3600 W
Netzschalter:  2-pol. (beleuchtet)
Genauigkeitsklasse:  0,5 %
Schalthysterese:  3 K
Schutzklasse:  I
Schutzart:  IP 30
Netzleitung:  1,3 m
Gehäusemaße (H x B x T):  76 x 115 x 145 mm
Gehäusematerial:  Stahl beschichtet / Alu

Lieferumfang: wie abgebildet
Zustand: unbenutzt in ovp

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.