Klasse II Sicherheitswerkbank Laminar Flow Schulz Lufttechnik Z195

Artikelnummer: HHAS2

biologische Sicherheitswerkbank Klasse II
Produktschutz, Personenschutz

Kategorie: Sonstige gebrauchte Laborgeräte


2.380,00 €

inkl. 19% USt.
(2.000,00 € netto)
Preis zzgl. Versand

1 auf Lager

Lieferzeit: 6 - 14 Werktage





Klasse 2 Sicherheitswerkbank, gebraucht
Hersteller/Typ:
Schulz Lufttechnik Z195
Baujahr:
Lieferumfang: wie abgebildet - Lieferung ohne Filter
Zustand: gebraucht, ständig gewartet, guter Zustand.
Kontamination: Das Gerät wurde für den Umgang mit Zytostatika benutzt. Die Filter werden entfernt und das Gerät gründlich zweistufig Wisch-dekontaminiert: 1) 0,05M NaOH, 2) Isopropylalkohol   
Aufstellung: zusätzlich zur weiter unten aufgeführten Lieferung können wir gegen Aufpreis auch bei der Aufstellung behilflich sein. Lediglich das professionelle Einmessen/Prüfen muss extern vergeben werden wobei wir gerne behilflich sind.
Weiteres:
Funktion: 75% der abgesaugten Luft werden im Umluftbetrieb gehalten, 25% werden als Fortluft abgeführt (andere Quelle nennt 80/20%)
weitere Daten) 
Masse: ca. 450 kg 
Außenabmessungen: 195 x 76 x 159
Innenabmessungen: 176 x 65 x 65  
Abluftvolumen: ca. 600 m³/h
Filterbezeichnung: Klasse S, HEPA H14
Beschreibung,. Gerätebuch und allg. Dokumente liegen vor.




Lieferung/Versand: Spedition
Selbstabholung bevorzugt, Standort: MINDEN (NRW, A2, zwischen Bielefeld und Hannover)
Beauftragung einer Spedition durch den Käufer möglich (bitte noch 25kg und Palettenhöhe hinzurechnen) Die Verzurrung auf einer Einwegpalette übernehmen wir kostenlos, schließen aber jede Haftung und Gewährleistung hierfür aus.
Lieferung ins Ausland möglich, die Kosten dafür können Sie z.B. bei iloxx berechnen lassen.
Unter Umständen können wir das Gerät auch günstig persönlich ausliefern und Ihnen beim Aufbau behilflich sein, sprechen Sie uns an. Je nach Standort könnten Sie auf einer unserer Touren liegen und dann sehr günstig beliefert werden.
Nach Überweisung des Kaufpreises kann der Artikel bis zu 3 Monate kostenlos von uns eingelagert werden, z.B. um ihn selbst abzuholen.

Produktbeschreibung d. Herstellers:
Sichere und wirtschaftliche Medikamentenzubereitung:
Die Zytostatika-Sicherheitswerkbänke der Modellreihe Z 195? sind mit unter für die GMP-gerechte Zubereitung aseptischer Parenteralia mit toxischem Gefährdungspotential entwickelt worden.
Als Vorreiter für innovative Technik, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit hat Schulz Lufttechnik sein patentiertes Filtersystem verbessert, welches ein Höchstmaß an Personen-, Produkt- und Umweltschutz gewährleistet.
Dichtigkeit maßgeblich verbessert durch weiterentwickelte Rezeptur der Schorhärte, dadurch erhöhter Anpressdruck möglich
Leckfreiheit sichergestellt durch lasergescanntes Filtermedium
Optimaler, wirtschaftlicher, kontaminationsarmer Filterwechsel
Erhöhte Sicherheit durch Edelstahl gekapseltes Filtermedium
Einfachste Entsorgung
Zuverlässiger, bewährter Schutz
Servicefreundlich
Optimaler laminarer Luftstrom durch komplett gelochte Arbeitsplatten
Stromausfallsicherheit durch Netzausfallalarm mittels Akkupuffer

Das Sicherheitswerkbank-Konzept der Z-Serie ist nicht nur auf einen ergonomischen Arbeitsplatz abgestimmt, es existiert am Markt auch kein vergleichbares Produkt dessen Größe durch jede handelsübliche Türe passt ohne die Werkbank zu demontieren. Selbst eine Türbreite von 0,80 m ist mit dieser Werkbank kein Problem. Bei der kundenerprobten Technik wurde neben der Sicherheit dieheute immer entscheidend werdendere Wirtschaftlichkeit und Ergonomie von Anfang an berücksichtigt.
Ziel der Entwicklung: die stetig steigenden Energie- sowie Entsorgungskosten und die damit verbundenen Ressourcen- und Umweltbelastungen auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Die zukunftorientiert entwickelten Sicherheitswerkbänke der Z-Serie benötigen aus diesen Gründen keine Vorfilter bei dennoch gleichbleibender Sicherheit und Qualität,wie bei einem 3-Filter-System, die durch den TÜV gemäß der Normen: DIN EN 12980:2005 sowie DIN EN 12469:2000 zertifiziert und bestätigt wurde.

Ihre Vorteile:
Reduzierung der Anschaffungskosten
Aufstellung- u. Einbringkosten
Energiekosten (nur ein Ventilator bei einer 2 m Bank wird benötigt)
Niedrige Entsorgungskosten (keine dritte Filterstufe)
Geringe Wartungskosten
Maximale Beinfreiheit
Maximaler Schutz durch sicheren, beständigen laminaren Luftstrom
Stahlblechgehäuse pulverbeschichtet RAL 9010
Elektromotorisch angetriebene Frontscheibe aus Sicherheitsverbundglas
Hervorragende Ausleuchtung des Arbeitsraumes
Ergonomische Anordnung aller Bedienelemente
Reinigungsfreundlich gestalteter Arbeitsraum
Segmentierte Arbeitsplatte aus Edelstahl
Kontaminationsarmer Filterwechsel,ohne Einhausung
Patentiertes, entsorgungsgerechtes Mehrfiltersystem
Maximale Beinfreiheit, dadurch beste Ergonomie
Ansaugschutzgitter am Rückluftkanal
Unterdruck gekapseltes Plenum
Geräuscharmes Gebläse
Leicht zugängliche Steuerung; herausziehbar, sicheres Handling; keine Codierung
Alle Bauteile von vorn zugängig und auswechselbar
2 Stück Steckdosen in der rechten Seitenwand
Integrierte Armauflage
Geringste Bautiefe, einfache Einbringung
Maximal verwendbare Arbeitsraumtiefe betreffend der Greiffläche
Geräteart Laborgerät
Bauart DIN EN 12980, DIN EN 12469
Zertifikat / Kennzeichnung TÜV GS-Zertifikat / CE-Kennzeichnung
Qualitätszertifikat DIN EN ISO 9001:2000
TÜV-Zulassungsnummer 08/205/GS/PW00610-1
Artikelnummer 2A501.03
Schalldruckpegel  ~ 58 dB
Beleuchtungsstärke des Arbeitsraumes 900 lux
Werkstoff / Oberflächenbeschichtung Gehäuse Stahlblech 15 mm / pulverbeschichtet RAL 9010
Werkstoff Arbeitsplatten V2A / Edelstahl / 1.4301
Untergestell höhenverstellbar (~15 mm) 665 mm
Frontscheibe Mehrscheibensicherheitsglas
Netzanschlussspannung 230 V / 50 Hz / AC
Nennleistung / Schutzart 1,1 KW / IP 44
Anschluss Schukostecker
Belastung der einzelnen Steckdose Schutzklasse I A 4,0 A
Außenabmessungen (BxTxH)  1950 x 760 x 1585 mm
Abmessungen einschl. Untergestell  1950 x 760 x 2250 mm
Innenabmessungen (BxTxH)  1760 x 650 x 650 mm
Einbringmaß  1960 x 760 x 1735 mm
Gewicht ~ 450 kg
Umluftvolumenstrom  ~ 1.560 m³/h
Abluftvolumenstrom  ~ 600 m³/h
Gesamtluftvolumenstrom  ~ 2.160 m³/h
Down Flow 0,36 - 0,42 m/s
Filterklasse (HEPA-Filter) H 14 mit Scanzertifikat
Dichtung aufgeschäumte Runddichtung nach VDI 6022 getestet
Anzahl der Arbeitsplatten 3 Stück
Reinraumklasse nach GMP Leitfaden: A, VDI 2083:3; DIN EN ISO 14644-1:5; US-Federal Standard 209E:913,5

 


Weiteres:
Oft ist es nicht ausreichend, eine saubere /sterile Umgebung für Gewebekulturen usw. zu schaffen, darüberhinaus muss auch der Bediener geschützt werden. Der Gebrauch von Laminarströmungs-Techniken ermöglicht diese Kombination.

In den meisten Laboratorien ist der Raum sehr begrenzt. Deshalb wurden mikrobio­logische Sicherheitswerkbänke als Tischgeräte entwickelt, die einen Schutz sowohl für den Benutzer als auch für die im Gerät durchgeführten Arbeiten bieten, der den Anforderungen von DIN 12950 Teil 10 entspricht

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.