gebrauchter Autoklav H&P Varioklav 300E | 2,5 bar | 138°C | 38 Liter

Artikelnummer: 1312201

  • vertikaler Edelstahl-Autoklav
  • elektronische Steuerung
  • verbreitetes Gerät
  • Wasser einfüllen per Hand, Strom anschließen (Standard-Steckdose) - sterilisieren

Kategorie: Verkauft


714,00 €

inkl. 19% USt.
(600,00 € netto)
Preis zzgl. Versand

Produkt vergriffen


vertikaler Dampfsterilisator mit Edelstahlgehäuse

Hersteller / Typ: H&P Varioklav 300E
Verwendung:
eignet sich vor allem für die Sterilisation von Nährböden in Erlenmeyerkolben, Flaschen oder Kulturenröhrchen
auch für die Steri­lisation verschiedener Instrumente und Ge­räte geeignet
für kleinere Mengen pharmazeutischer Präparate in Ampullen oder Flaschen geeignet
Ideal für Pilzzucht etc., um Nährböden zu sterilisieren
Details:
drei Sicherheits­vorrichtungen:
im Deckel befindliche Sicherheitseinrichtung verhindert das Öffnen des Deckels solange der Nutzraum unter Druck steht.
elektronische steuerung mit Ist- und Solltemperatur, Sterilisierzeit etc.

Lieferumfang:
wie abgebildet
ohne weiteres Zubehör wie Sterilgutbehälter, Anleitungen, Prüfbücher o.ä.
die Bedienung ist selbsterklärend

Erhaltung: 
optisch mit normalen Gebrauchsspuren
technisch intakt
prüfpflichtig, Lieferung ohne gültige Prüfung

Abholung / Versand:
Das Gerät wiegt mit Palette ca. 110kg. Ich kann den Transport daher derzeit nur für 84 Euro brutto innerh. Deutschlands anbieten.

Das Shopsystem wird Ihnen bei einer Bestellung angeben, dass der Versand nicht möglich ist. Markieren Sie einfach "Selbstabholung" während der Abwicklung oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Selbstabholung ist gerne möglich in 32425 Minden und ist immer eine Reise wert.

Der Artikel muss innerhalb von zwei Wochen bezahlt werden, die Abholung sollte nach Terminabsprache innerhalb von drei Monaten erfolgen. Ihr Kaufrücktrittsrecht von einem Monat beginnt erst am Tag der Abholung, so dass Sie keinerlei Risiko eingehen. Gefällt Ihnen der Artikel nicht, bekommen Sie Ihr Geld zurück

Je nach Zielort ist u.U. auch eine Auslieferung möglich, da wir häufiger innerhalb Deutschlands unterwegs sind. Hierfür würde nur ein kleiner Annerkennungspreis fällig.

Weiteres:
Benutzerfreundliche Mikroprozessorsteuerung
Der VARIOKLAV 300 E ist über ein übersichtliches Bedienfeld mit selbst erklärenden Bildsymbolen und deutlicher Anzeige der Prozessparameter einfach zu bedienen.
Einfaches Aufrufen von drei Sterilisierprogrammen (zwei voreingestellt, eines vom Benutzer konfigurierbar) für Flüssigkeiten, Instrumente/Feststoffe und Abfall mit nur einem Tastendruck
Visuelles Signal zeigt nach erfolgreicher Durchführung des Programms die Entnahmebereitschaft an. Der VARIOKLAV Autoklave besitzt einen korrosionsfesten Nutzraum aus elektropoliertem Edelstahl.


Benutzerfreundliche, einfache Dampfsterilisation
VARIOKLAV Autoklaven werden bereits so ausgeliefert, dass sie sofort einsatzbereit sind. Das bauseitige Anschließen und in Betrieb nehmen ist sehr einfach, da kein VE-Wasser-, Leitungswasser- oder Entsorgungsanschluss erforderlich ist. Sie brauchen nur entmineralisiertes Wasser in die Sterilisierkammer einfüllen und können das Programm starten. Alle Phasen des Sterilisationsprozesses werden automatisch ausgeführt, was einen unbeaufsichtigten Betrieb ermöglicht.

Einfach und bequem
Mikroprozessorsteuerung automatisiert den kompletten Ablauf des Sterilisierprozesses
Schlüsselschalter zur Sicherung der gespeicherten Programmeinstellungen
Bequem zur Seite zu öffnender Deckel gewährleistet einen Sicherheitsabstand zum austretenden Dampf
Niedrige Arbeitshöhe für Be- und Entladen Effiziente Sterilisation
Kurze Aufheizzeiten
Heizelemente bei Standgeräten unterhalb der Sterilisierkammer und damit maximales Nutzvolumen
Kontinuierliche Entlüftung nach dem Schwerkraftprinzip verhindert das Entstehen von Lufteinschlüssen
Automatische, periodische Nachentlüftung während der Sterilisation

 Gerätedesign mit optimierter Sicherheit
VARIOKLAV Autoklaven wurden unter dem Gesichtspunkt höchster Bedienersicherheit entwickelt. Sie erfüllen die Anforderungen gemäß DIN 58951-2 und sind nach der EU Richtlinie für Druckgeräte in der Kategorie II und III zertifiziert.  Der Abdampf kann in einem wärmebeständigen Auffangbehälter kondensiert werden.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.